Schnitzler, Arthur: Leutnant Gustl

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Schnitzler, Arthur: Leutnant Gustl
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Arthur Schnitzler Leutnant Gustl Monolognovelle 1. Arthur Schnitzler 1.1 Schnitzlers Leben im Bezug auf das Werk Leutnant Gustl: 1862, 15. Mai: Arthur Schnitzler wird in Wien geboren 1879: Medizinstudium in Wien 1882: Dienstantritt als einjährig Freiwilliger im Garnisonsspital in Wien 1885: Promotion zum Dr. med. 1886: Sekundararzt in einer Psychiatrie, später beschäftigt er sich mit unkonventionellen Behandlungsmethoden wie Hypnose und Suggestion 1931, 21. Oktober: Arthur Schnitzler stirbt in Wien 1.2 Werke die besonderes Aufsehen erregten: 1900, 25. Dezember: Veröffentlichung von Leutnant Gustl Schnitzler wird vom Reg.-Arzt der Reserve zum einfachen Sanitätssoldaten degradiert 1904, 16. März: die Buchausgabe von Reigen wird in Deutschland verboten 1921, 1. Februar: Reigen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
943
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück