Nikita Chruschtschow

Schlagwörter:
Bolschewismus, Russland, Stalin, Sowjetunion, Kubakrise, Referat, Hausaufgabe, Nikita Chruschtschow
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Chruschtschow wurde am 17. April 1894 in Kalinowka in der Ukraine geboren. Die fromme Familie Chruschtschow lebte in ihrer Hütte aus Lehm und Holz mit den Tieren unter einem Dach. 1908 verliess die Familie das Dorf und zog in die Stadt. Von einem regelmässigen Schulbesuch konnte keine Rede sein; Nikita unterstützte seine Familie indem er für sie arbeitete. Mit zwanzig Jahren, in der Ukraine herrschte Unruhe und Chaos, heiratete Chruschtschow seine erste Frau. In seinem Heimatdorf Kalinowka trat er der bolschewistischen Partei bei und diente der roten Armee als Militärkomissar, eine Art Aufpasser innerhalb des Militärs. Durch sein Engagement gewann er das Vertrauen der Partei, denn als Militärkomissare wurden nur untadelige Revolutionäre, zuverlässige Vorkämpfer des Proletariats und der ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1826
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück