Infektionskrankheiten

Schlagwörter:
Viren, Parasiten, Bakterien, Grippe, Tollwut, BSE, SARS, Referat, Hausaufgabe, Infektionskrankheiten
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Infektionskrankheiten Es gibt virale Infektionskrankheiten wie z.B. Mumps und Tollwut und bakterielle Infektionskrankheiten wie z.B. Tripper und Syphilis die durch Mikroorganismen verursacht werden. Zu diesen Infektionserregern gehören Viren, Rickettsien, Würmer, Parasiten, Bakterien und Protozoen. Manche Krankheiten werden aber auch von Pilzen ausgelöst. Viren Viren besitzen keinen eigenen Stoffwechsel und müssen daher in lebende Wirtszellen eindringen und verändern den Stoffwechsel der Zelle so, dass die Zelle weiterhin neue Viren produziert. Bei der Virenvermehrung wird die Wirtszelle zerstört. Viren können aber auch über längere Zeit in einer Zelle verbleiben, ohne sie zu schädigen oder sich zu vermehren. Rickettsien Bakterien sehr nahe stehenden Erreger sind Rickettsien. Diese sind ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1284
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück