Gerichtsbarkeit

Schlagwörter:
Laienbeteiligung, Verfahrensgrundsätze, Referat, Hausaufgabe, Gerichtsbarkeit
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Wesen und Zweck Im demokratischen Staat ist die Stellung der Richter (unabhängig, weisungsfrei, unabsetzbar) in der Verfassung verankert. Sie sind nur an Gesetze und sonstige Rechtsnormen gebunden. Aufgabe: der Gerechtigkeit Geltung zu verschaffen, sucht Wahrheit, bewertet. ordentliche Gerichte (Bezirksgerichte Landesgerichte OLG OGH) außerordentliche Gerichte (Verfassungsgerichtshof, VerwaltungsGH Es werden 2 versch. Gerichtsbarkeiten unterschieden: Die Strafgerichtsbarkeit dient der Durchsetzung des staatlichen Strafanspruchs. Einer Person, die einer Straftat verdächtigt wird, muss in einem Verfahren ihre Schuld nachgewiesen werden sonst unschuldig. Die Zivilgerichtsbarkeit dient der Durchsetzung privatrechtlicher Ansprüche. Bsp: Jemand fügt anderem einen Schaden zu, und kommt nachher ...

Autor:
Anzahl Wörter:
493
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück