Erforschung des Mondes

Schlagwörter:
Erdtrabant, Ranger, Lunik, Surveyor, Apollo, Referat, Hausaufgabe, Erforschung des Mondes
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Physik des Mondes Ursprung: Eine der Hypothesen hält den Mond für einen Teil der Erde, welcher sich zu einem bestimmten Zeitpunkt von der Erde löste Es wird davon ausgegangen, dass sich die Erde zu diesem Zeitpunkt in 2,6h um die eigene Achse drehte Der Pazifische Ozean sei dabei die mögliche Narbe infolge des Trennungsprozesses Eine weitere Theorie wäre, dass der Mond vom Erdschwerefeld angezogen wurde. Die dritte Theorie besagt, dass sich kleine in der Erdbahn befindliche Teilchen zu einem größeren Komplex verdichtet haben Allgemein: äquatordurchmesser beträgt 3476 Kilometer Auf der Sonnenseite des Mondes herrschen Temperaturen von mehr als 100 C Auf der Nachtseite dagegen wird es bis zu 130 C kalt Der Mond hat keine Atmosphäre und kein Wasser Das heißt die Gashülle des Mondes ist ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1939
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück