Programmgesteuerter Modellrechner

Schlagwörter:
Ablaufsteuerung, Rechnertakt, Befehlsregister, Speicher, Rechenwerk, Befehlsdecoder, Referat, Hausaufgabe, Programmgesteuerter Modellrechner
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
-------------------------------------------------------- Programmgesteuerter Modellrechner -------------------------------------------------------- Um einen Modellrechner ablaufen zu lassn, brauchen wir einige Teile: -Ablaufsteuerung -Rechnertakt -Befehlsregister und Speicher -Rechenwerk -Befehlsdecoder -Modellrechner Werden diese 6 Bauteile aneinandergebaut, kann der Modellrechner in Betrieb genommen werden. Ich werde mich jetzt erstmal mit den vier verschiedenen Bauteilen auseinandersetzen: ABLAUFSTEUEREUNG ---------------- Die Ablaufsteuerung beherrscht im wesentlichen nur zwei einfache Befehle; Dies ist zum einem der Befehl ADDIERE und der Befehl SPEICHERE. Beim Befehl ADDIERE soll der Inhalt des Eingaberegisters in den Akku verschoben werden, bei dem Befehl SPEICHERE, soll der ...

Autor:
Anzahl Wörter:
703
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück