Reich-Ranicki, Marcel (1920- )

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Reich-Ranicki, Marcel (1920- )
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Marcel Reich-Ranicki gk Deutsch, Gym. Weissenburg, 13 1, `94 Einleitung Folie1 1920 geboren in polnischer Kleinstadt Wloclawek an der Weichsel Vater sprach polnisch, Mutter deutsch Jude spricht noch heute zu Hause mit seiner Frau polnisch 1929 Umzug mit Eltern nach Berlin Judentum keine Bedeutung in seinem Leben Kenntnisse nur aus dem Preußschen Gymnasium bereits in der Schule großes Interesse an Literatur Schule sogar Auslöser Aufsatz: kein Schulaufstatz mehr, für literarischen Versuch zu schwach im Aufsatz meistens 1 kam als Jude gut zu recht 1938 Abitur: Gerhard Hauptmann, Stellung zum Nationalsozialismus, aber soziale Frage wird dann aber nicht zum Studium zugelassen (Jude) Lehrling in einer Exportfirma 1938 Deportation nach Polen 1943 Heirat von Teofila flieht M. R.-R. mit seiner ...

Autor:
Anzahl Wörter:
805
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück