Die Bene - Dekrete

Schlagwörter:
Weltkriege, Sudetendeutsche, Nationalsozialismus, Konrad Henlein, Tschechoslowakei, Referat, Hausaufgabe, Die Bene - Dekrete
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Bene - Dekrete Entstehung der Bene -Dekrete Als nach dem ersten Weltkrieg die tschechoslowakische Republik am 28. Oktober 1918 gegründet wurde, forderten die Deutschen in der Tschechoslowakei, dass ihre Heimatgebiete bei dem zu Deutsch-österreich verkleinerten Staat verbleiben. Sie beriefen sich auf das Selbstbestimmungsrecht der Völker und weigerten sich somit, zur Tschechoslowakei zu gehören. Im Friedensvertrag von St. Germain am 10. September 1918 wurden der Tschechoslowakei dennoch die sudetendeutschen Gebiete Böhmen, Mähren und Schlesien und auch die damals noch ungarische Slowakei zugesprochen. Der deutsche parlamentarische Verband hielt 1920 den neu entstandenen Staat für widerrechtlich und forderte die Selbstbestimmung der damals 3.1 Millionen starken deutschen Minderheit in ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3236
Art:
Spezialgebietsausarbeitung
Sprache:
Deutsch
Zurück