Depressionen

Schlagwörter:
Trauer, psychogene Depression, endogene Depression, somatogene Depression, Neurotransmitter, Referat, Hausaufgabe, Depressionen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Depressionen Was versteht man unter Gemütsleben? - vielschichtig - sowohl positive als auch negative Stimmungen ,die zu Gefühlen wie z.B. Kraft ,Stolz bzw. Verlegenheit ,Unfähigkeit oder Reue führen Sie werden als Befindlichkeitsschwankungen bezeichnet und sind vom Zusammenleben , Umweltfaktoren und körperlichen Befinden abhängig Trauer Eine natürliche Reaktionsweise ,die aber sehr viel länger andauert als andere Gemütszustände Erste Phase : Man will ein Ereignis nicht wahrhaben Zweite Phase: Aufbrechen verschiedener Gemütswallungen z.B. Schmerz ,Angst Dritte Phase : Rückzug des Trauernden ,um mit seinem Schmerz allein zu sein Vierte Phase : Rückkehr in die Gesellschaft anderer Depression (Niedergeschlagenheit ,Schwermut KEINE GEISTESKRANKHEIT) tiefgreifende Veränderung der Stimmung ,die ...

Autor:
Anzahl Wörter:
910
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück