Modest Petrowitsch Mussorgskij

Schlagwörter:
Komponist, Russland, Salambo, Mlada, Boris Godunow, Chowanschtschina, Referat, Hausaufgabe, Modest Petrowitsch Mussorgskij
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Modest Petrowitsch Mussorgskij Russischer Komponist, geboren am 9. März (21. März) 1839 auf dem Landgut der Familie in Karewo (Gouvernement Pskow Pleskau ), gestorben am 16. März (28. März) 1881 in Sankt Petersburg. Modest Petrowitsch Mussorgskij (1839-1881) Lebenslauf Obwohl Mussorgskij schon in jungen Jahren ein exzellenter Pianist war, schlug er zunächst die Militärlaufbahn ein und wurde Offizier beim Preobraschenskij-Gardeinfanterieregiment, wo er von 1856 bis 1858 diente. 1856 lernte er die Komponisten des so genannten Mächtigen Häufleins kennen, Alexander Borodin, Milij Balakirew, César Cui und Nikolaij Rimskij-Korsakow. Das Mächtige Häuflein nannte man eine Gruppe von Komponisten um Balakirew in Sankt Petersburg, die sich im Anschluss an Michail Glinka bemühte, eine ...

Autor:
Anzahl Wörter:
734
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück