Lovis Corinth

Schlagwörter:
Impressionismus, Rembrandt, Rubens, Berliner Sezession, Ecce Homo, Referat, Hausaufgabe, Lovis Corinth
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Lovis Corinth ähnlich wie Max Liebermann und Max Slevogt gehörte Lovis Corinth zu den bedeutendsten Repräsentanten des deutschen Impressionismus. Lovis Corinth war der kühnste und vielleicht ursprünglichste, mit Sicherheit der vitalste und der ausdruckstärkste von ihnen. Corinths Bilder gehen weit über den Impressionismus hinaus, einige Werke haben expressive Züge. Lovis Corinth war hochsensibel und gleichzeitig draufgängerisch, er war geprägt von überschäumender Lebensfreude und zeitweilig lähmender Schwermut. Durch die Malerei konnte er diese gegensätzlichen Züge in einer Einheit ausdrücken. In seiner Frühzeit malte Corinth in schweren und dunklen Farbtönen. Die Farben seiner Palette wurden mit den Jahren immer lichter. Am 21. Juli 1858 wurde er als Sohn des Lohgerbermeisters Franz ...

Autor:
Anzahl Wörter:
812
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück