Soziale Frage und ihre Lösungsversuche

Schlagwörter:
Arbeiterschaft, Industrialisierungsprozess, Lohnniveau, Kinderarbeit, Berufskrankheiten, Kommunistische Manifest, Karl Marx, Proletariat, Bourgeoisie, Produktionsverhältnisse, Kapitalismus, Liberalismus, Adolf Kolping, Rerum Novarum, Referat, Hausaufgabe, Soziale Frage und ihre Lösungsversuche
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Soziale Frage und ihre Lösungsversuche Gliederung: Was ist die Soziale Frage? Woraus resultiert die Soziale Frage? Die Situation der Arbeiter im 19. Jahrhundert Der sozialistische Lösungsansatz Die Anfänge der Arbeiterbewegung Die kirchliche Sicht der sozialen Frage Staatliche Maßnahmen Maßnahmen der Unternehmer 1.Was ist die Soziale Frage?Als soziale Frage wird die Summe der ökonomischen Probleme, die aus der industriellen Revolution resultieren und damit das bürgerliche Leben im 19.Jahrhundert, dem Zeitalter der Industrialisierung, prägen, bezeichnet.Jedoch wurden die sozialen Probleme von jeder Bevölkerungsgruppe anders bewertet. So meinten Teile der Wohlhabenden, dass das Problem seine Ursprünge in der fehlenden Moral, Trunksucht und Faulheit der Arbeiter habe. Die Soziale Frage ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2897
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück