Nöstlinger, Christine: Olfi Obermeier und der Ödipus

Schlagwörter:
Sigmund Freud, Referat, Hausaufgabe, Nöstlinger, Christine: Olfi Obermeier und der Ödipus
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Titel: OLFI OBERMEIER UND DER öDIPUS Autorin: Christine Nöstlinger Jugendbuch Erklärung von ödipus: Es gibt den ödipuskomplex der soviel bedeutet wie eine übersteigerte Bindung des Kindes an den Elternteil anderen Geschlechts. Hauptfigur: Wolfgang Obermeier ( genannt: Olfi, Olfgangi, Olfile, Olf, denn er konnte als Kind kein W sagen); er ist 14 Jahre; einziger Mann unter 7 Frauen im Haus. 7 Frauen: Mutter, zwei ältere Schwestern( Doris und Andrea), eine Großtante( Tante Fee), zwei Tanten( Tante Truderl und Tante Lieserl), und eine Oma. Eines Tages entdeckt Olfi in einer Zeitschrift eine Meldung, die besagt, dass Kinder, die ausschließlich von männlichen Personen betreut werden einen wesentlich höheren Intelligenzqoutienten haben als Kinder die ausschließlich von Frauen betreut werden. ...

Autor:
Anzahl Wörter:
503
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück