Kolakowski, Leszek: Erziehung zum Haß - Erziehung zur Würde

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Kolakowski, Leszek: Erziehung zum Haß - Erziehung zur Würde
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Erörterung In der Rede von Leszek Kolakowski, welche den Titel Erziehung zum Haß Erziehung zur Würde trägt, stellt er seine Meinung zum Thema Haß dar Die Hauptthese in dieser Rede könnte als Frage folgendermaßen formuliert werden: Kann es eine Welt ohne Haß geben? Als Argumente führt er einige Prinzipien gegen den Haß an. Um diese Argumente zu festigen, wählt er die Form der Antithese. Er meint, dass die von ihm angeführten Prinzipien durch 3 Argumente widerlegt werden könnten. Diese Argumente sind 1. der Haß ist naturwüchsig(Z. 43-44), 2. der Haß ist wirksam in jedem Kampf, also auch im Kampf um Gerechtigkeit(Z. 44-45) und 3. der Haß kann moralisch gerechtfertigt sein, es gibt hassenswürdige Menschen und Dinge(Z. 46-47). Im weiteren geht er auf diese 3 Argumente ein und widerlegt sie ...

Autor:
Anzahl Wörter:
613
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück