Bürgerkrieg in Österreich

Schlagwörter:
Schutzbund, Heimwehr, Justizpalast, Dollfuß, Korneuburger Eid, Referat, Hausaufgabe, Bürgerkrieg in Österreich
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
12. Februar 1934 - Bürgerkrieg in österreich Für die meisten ist der Bürgerkrieg ein Teil der Geschichte, mit dem man wenig anzufangen weiß. Er ist jedoch von großer Bedeutung, da sich auf der ganzen Welt zum erstenmal Arbeiter gegen die drohende Machtergreifung durch Faschisten zur Wehr setzen. Ursachen: Soldaten der alten k.u.k. Armee liefern nach dem Krieg ihre Waffen nicht ab. Sie hungern und greifen darum Bauernhöfe und Geschäfte an um Nahrung zu bekommen -- Bauern und Gewerbetreibende gründen Feld- und Flurwachen um ihr Eigentum zu verteidigen, später entwickeln sich daraus die Heimwehren. Das Heer das zu Beginn existiert um die Demokratie zu erhalten, steht immer mehr unter dem Einfluss der Christlich-sozialen Partei. Darum gründet die sozialdemokratische Partei eine ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1641
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück