Vom Volksfreund zum Volksfeind - eine Wegleitung nach Henrik Ibsen

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Vom Volksfreund zum Volksfeind - eine Wegleitung nach Henrik Ibsen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 3 1.1 Biografie Henrik Ibsens 3 1.2 Auswahl seiner Werke 4 2 Inhaltsangabe Ein Volksfeind 4 3 Die Brüder Stockmann 5 3.1 Der Badearzt Dr. Tomas Stockmann 6 3.2 Amtsrat Peter Stockmann 7 4 Dr. Stockmann: Vom Volksfreund zum Volksfeind 8 4.1 Der Volksfreund 8 4.2 Ursachen des Kesseltreibens gegen Dr. Stockmann 9 4.3 Der Volksfeind 10 5 Was ist falsch an der Gesellschaft? 11 5.1 Fehlformen auf gesellschaftlicher Ebene 11 5.2 Fehlformen in der Politik 12 6 Schlussbetrachtung 13 7 Literaturverzeichnis 14 8 Bestätigung 15 9 Anhang (inkl. Fein- und Grobkonzept) 16 1 Einleitung 1.1 Biografie Henrik Ibsens Henrik Ibsen wurde als Sohn eines Kaufmanns am 20. März 1828 in Skien (Norwegen) geboren. Er besuchte die Mittelschule seiner Heimatstadt und kam, nachdem sein ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3474
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück