Julikrise 1914: Interpretation einiger Geschichtsquellen

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Julikrise 1914: Interpretation einiger Geschichtsquellen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Mia Raben S1 Julikrise 1914: Interpretation einiger Geschichtsquellen QUELLE 1: Beschreibung - Art der Quelle: Gesprächswiedergabe Jagows eines Gesprächs mit Moltke - Aufbewahrungsort: aus Weltgeschichte im Aufriß(S.16,17) Zit. nach Egmont Zechlin Motive und Taktik der Reichsleitung 1914 - Identifizierung des Autors: Jagow, Staatssekretär - ußerer Erhaltungszustand: neu gedruckt Sicherung - Authentizität: gewährleistet (nach Egmont Zechlin) - Lesbarkeit: gewährleistet - Bereinigung: gewährleistet Einbeziehung des Umfelds Generalstab und A.A. haben Interessen, die nicht vollkommen deckungsgleich sind. Moltke, dessen Vater ebenfalls preußischer General war, ist Repräsentant der Interessen der militärischen Führung. Jagow, als Staatssekretär im A.A. ist für die Durchsetzung außenpolitischer ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3415
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück