Andersen, Hans Christian (1805-1875)

Schlagwörter:
Odense, Kopenhagen, Theater, Märchen, Referat, Hausaufgabe, Andersen, Hans Christian (1805-1875)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Hans Christian Andersen (1805-1875) Andersen wurde am 2. 4. 1805 in Odense (Dänemark) geboren er war Sohn eines Schusters, seine Eltern waren sehr arm sein Vater starb sehr früh, deshalb mußte Andersen in einer Fabrik arbeiten er war sehr empfindlich und hielt es nicht lange dort aus er wurde von anderen oft verspottet ging mit 14 Jahren von zu Hause fort, nach Kopenhagen er arbeitete am Theater und besuchte außerdem die Schule und bestand mit 23 Jahren das Abitur mit 30 Jahren begann er Märchen für Kinder zu schreiben später schrieb er auch Märchen für Erwachsene er unternahm viele Auslandsreisen, und lernte bedeutende Leute kennen am 4. 8. 1875 starb Andersen in Kopenhagen er hatte über 150 Märchen(für Kinder und Erwachsene) geschrieben ...

Autor:
Anzahl Wörter:
115
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück