Phosphorsaure Brennstoffzelle - PAFC

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Phosphorsaure Brennstoffzelle - PAFC
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Phosphorsaure Brennstoffzelle - PAFC, ist der am weitesten entwickelte Brennstoffzellentyp und hat die größte technologische und wirtschaftliche Reife erlangt. Auf Grund ihrer hohen Betriebstemperatur ist sie ideal für den Einsatz in Blockheizkraftwerken. Sie arbeitet mit hoch konzentrierter Phosphorsäure als Katalysator, die in eine Gelmatrix eingebunden ist. Als Reduktgase benötigt die PAFC Luftsauerstoff und Wasserstoff. Nachteilig ist, das bei Temperaturen unter 42 C die Phosphorsäure irreversibel auskristallisiert. Die Brennstoffzelle wird damit unbrauchbar Die PAFC wird ausschließlich für die Kraft-Wärme-Kopplung eingesetzt. Die PAFC war die erste kommerziell verfügbare Brennstoffzelle. In Einheiten mit einer elektrischen Leistung von 200 kW und einer thermischen Leistung von ...

Autor:
Anzahl Wörter:
249
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück