Bill of Rights - erste Rechte

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Bill of Rights - erste Rechte
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Bill of Rights: erste Rechte Das Recht auf Glaubensfreiheit Viele Einwanderer aus Europa kamen auf Grund religiöser Verfolgung. Man wollte den Anhängern jeder Religion ein Leben in Frieden ermöglichen. Das Recht auf Meinungsfreiheit Die Macht geht vom Volk aus(Grundlage der neuen Verfassung) Vor der Revolution gab es das Recht auf Meinungsfreiheit NICHT Die Pressefreiheit Jeder konnte nun seine Meinung schreiben. Das Recht sich friedlich zu versammeln. Versammlungen der Kolonisten wurden während der Revolution von den Engländern aufgelöst. Das Recht eine Miliz (kurz ausgebildete Truppe)zu gründen. Das Recht Waffen zu besitzen und mit sich zu führen. Man wollte den Bürgern das Recht zugestehen, sich gegen Staatsfeinde zu verteidigen. Das Recht auf gerechte Wiedergutmachung von ...

Autor:
Anzahl Wörter:
286
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück