Pax Romana - was die Römer mit Frieden meinten

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Pax Romana - was die Römer mit Frieden meinten
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
PAX ROMANA - was die Römer mit Frieden meinten Ein Geschichtsreferat von Matthias Heinzel im April 1999 Inhaltsverzeichnis 1. Definitionen 2. Pax Romana 2.1 Wie es zum Pax Romana kam 2.2 Augustus und das römische Heer 2.3 Die Gegner von Augustus Staatsreform 2.4 Augustus und die Provinzen 2.5 Der Handel im römischen Reich blüht auf 2.6 Der Pax Roman als Blütezeit der röm. Literatur und Architektur 2.7 Augustus als Friedensgott und Heiligtum Quellennachweis 1.Definitionen Pax Friede: Unter Friede versteht man allgemein den Zustand einer ungestörten Ordnung zwischen den Individuen einer Gruppe, sowie zwischen verschiedenen Formationen, besonders zwischen Staaten, er beruht auf das Einvernehmen, zumindest auf der Verträglichkeit der Partner. Pax Romana: Unter dem Pax Romana, auch Pax ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1781
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück