Kloster Sekau

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Kloster Sekau
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Kloster Seckau Das Kloster Seckau wurde 1146 von den Augustinern gegründet und für lange Zeit auch von ihnen geleitet. 1782 wurde das Kloster unter Kaiser Josef II aufgelöst. Erst im Jahre 1883 wurde es von den Beuroner Benediktinerinnen neu besiedelt. 1886 stürzte der Nordturm des Klosters um. Darauf hin beschloss man, auch den Südturm abzutragen. Die beiden Türme (Westfassade) wurden schon 1891-1893 in neuromanischem Stil aus Sandstein erneuert. 1926-1957 wurde das Kloster von bis zu 90 Mönchen bewohnt. Allerdings war es in den Kriegsjahren von 1940-1945 geschlossen. Der doppelstöckige Kreuzgang wurde 1588 im Renaissancestil gebaut und ist heute nur für die Mönche begehbar. Touristen erhalten keinen Eintritt. Nur zum 100 jährigen Jubiläum der Benediktiner wurde es auch für die ...

Autor:
Anzahl Wörter:
489
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück