Gedächtnis und Lernen

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Gedächtnis und Lernen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
GEDäCHTNIS UND LERNEN Grundsätzlich werden drei Arten des Gedächtnis unterschieden: 1.: Das Ultrakurzzeitgedächtnis: Die Informationen werden hier 6 bis 10 Sekunden lang gespeichert, danach werden sie entweder gelöscht oder ganz bzw. teilweise (z:B.: beim Lesen man kann sich nach einigen Minuten an den Inhalt erinnern, aber nicht an den genauen Wortlaut) in einer länger anhaltenden Form gespeichert. 2.: Das Kurzzeitgedächtnis: Die Informationen werden hier schon bearbeitet (beim Abrufen von Informationen aus dem Ultrakurz-zeitgedächtnis wird ohne nachzudenken das gehörte gelesene ... wiedergegeben) und bewertet. Das Kurzzeitgedächtnis befähigt uns u.a., neue Sätze zu bilden, während wir sprechen, Rechnungen im Kopf auszuführen, kurze Buchstaben- oder Zalenkombinationen wiederzugeben,... ...

Autor:
Anzahl Wörter:
465
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück