Die (Rumänisch-) orthodoxe Kirche

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Die (Rumänisch-) orthodoxe Kirche
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die (Rumänisch-) orthodoxe Kirche Sie ist eine der 3 Hauptzweige des Christentums. Die Orthodoxe Kirche teilte sich Anfang des 11Jhd. von der Römischen Kirche ab. Grund dafür waren die verschiedenen Auffassungen, was die Stellung des Papstes betrifft (Orthodoxe Kirche wollte nur Beschlüsse des Konzils anerkennen, wo sich alle Kirchen gleichberechtigt äußern dürfen), sowie die unterschiedlichen Glaubensauffassungen (z.B.: Zulassung der Ehe der Priester, ungesäuertes Brot bei der Eucharistiefeier). Die Orthodoxe Kirche ist im östlichen Mittelmeerraum entstanden und verbreitete sich bald in ganz Osteuropa. Die Orthodoxe Kirche teilt sich unter sich noch in die Orthodoxe Kirche des Ostens und die Orientalische Kirche. Die Kirche des Ostens, zu der auch die Rumänisch- orthodoxe Kirche zählt, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
671
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück