Horváth, Ödön von (Zusammenfassung mehrerer Werke)

Schlagwörter:
Der ewige Spießer, Figaro lässt sich scheiden, Geschichten aus dem Wienerwald, Glaube Liebe Hoffnung, Italienische Nacht, Der jüngste Tag, Jugend ohne Gott, Kasimir und Karoline, Ein Kind unserer Zeit, Sladek oder die schwarze Armee, Referat, Hausaufgabe, Horváth, Ödön von (Zusammenfassung mehrerer Werke)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Der ewige Spießer Roman in drei Teilen von ödön von Horváth, erschienen 1930. - Mit Ironie begegnet Horváth der durch den Untertitel Erbaulicher Roman geweckten Erwartung des Lesers, auf einen mit diesem Gattungsbegriff bezeichneten Text zu treffen. Denn ebenso wenig wie das Erzählte in der Tradition der Erbauungsliteratur steht, lässt sich die Darstellung mit dem Typus des Bildungsromans in Verbindung bringen. Eher das Gegenteil ist der Fall. Wenn Kobler am Ende seiner Bildungsreise nach Hause zurückkehrt, hat er nichts dazugelernt. Desillusionierung bezeichnet den Ausgang einer Entwicklung, die mit seelischer Reifung und Charakterbildung nichts zu tun hat. Im ersten Teil des Romans begleitet der Erzähler Alfons Kobler aus München zur Weltausstellung nach Barcelona 1929. Dem ...

Autor:
Anzahl Wörter:
10264
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück