Kleist, Heinrich von: Das Erdbeben von Chili (Jeronimo und Josepho)

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Kleist, Heinrich von: Das Erdbeben von Chili (Jeronimo und Josepho)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
JERONIMO UND JOSEPHE: Eine Scene aus dem Erdbeben zu Chili vom Jahr 1647 Novelle von Heinrich von KLEIST, erschienen 10. bis 15. 9. 1807 in Cottas Morgenblatt für gebildete Stände, unter dem Titel Das Erdbeben in Chili in redigierter Fassung 1810 im ersten Band der Erzählungen. Die Novelle ist die erste gedruckte und einer der frühesten Erzählungen Kleists überhaupt, die er wohl in seiner Königsberger Zeit (Mai 1805 bis August 1806) verfasst hat. Unvermittelt wird gleich mit dem ersten Satz der Novelle die doppelte Katastrophe des Einzelnen und der Gemeinschaft thematisch eingeführt. In St. Jago, der Hauptstadt des Königreichs Chili, stand gerade in dem Augenblicke der großen Erderschütterung vom Jahr 1647, bei welcher viele tausend Menschen ihren Untergang fanden, ein junger, auf ein ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1261
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück