Humboldt, Wilhelm Freiherr von

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Humboldt, Wilhelm Freiherr von
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Wilhelm Freiherr von Humboldt Geb.: 22. Juni 1767 in Potsdam Sohn eines preußischen Majors und Kammerherrn Wuchs in Schloss Tegel auf Privatunterricht mit Bruder durch Lehrer, die aus den führenden Köpfen der Berliner Aufklärung gesucht wurden 1788: Studierte erst 1 Semester Rechtswissenschaften in Frankfurt, dann Wechsel nach Göttingen, Studium der Rechtswissenschaften und klassische Philologie Vorlesungen von Lichtenberg und August Ludwig Schlözer, im Eigenstudium Immanuel Kant; In Gottlieb Heynes Vorlesung hört er von dem, sich gerade erst entwickelnden Neuhumanismus auf der Grundlage des Griechentums, was er begeistert aufnahm Verurteilung des, vom preußischen Minister Wöllner erlassene, Religionsdelikt Schränkte Rede- und Gedankenfreiheit ein. Alle Geistlichen und Lehrer sollten ...

Autor:
Anzahl Wörter:
588
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück