Jelinek, Elfriede: Die Klavierspielerin

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Jelinek, Elfriede: Die Klavierspielerin
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Elfriede Jelinek Die KLavierspielerin Erika spielt, wie nie zuvor. Der gesamte Saal hält den Atem an, um das Kunstwerk, gebaut aus den Tönen, die Erika dem Klavier entlockt, nicht zu zerstören. Nun passiert es. Nur ein halber Zentimeter auf der Klaviatur ist es, der die gesamte Harmonie zerstört, das Gebäude zum Einsturz bringt. Der Faden reißt und Erika bietet eine erbärmliche Vorstellung beim Schulabschlusskonzert. Ihre Karriere als Pianistin hat keine Zukunft mehr. Seit ihrer frühesten Jugend wurde Erika von ihrer Mutter darauf gedrillt, Pianistin zu werden. Die Mutter wollte, dass sich ihre Tochter von der grauen Masse, der sie selbst angehört, abhebt, etwas Besseres wird. Die Mutter kontrolliert, obwohl sich ihre Tochter bereits im fortgeschrittenen Alter befindet, Erikas gesamtes ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1359
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück