Doderer, Heimito von: Ein Mord den jeder begeht

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Doderer, Heimito von: Ein Mord den jeder begeht
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Ein Mord den jeder begeht Heimito von Doderer Autor: Heimito von Doderer wurde am 5. September 1896 als Sohn eines Architekten in Weidlingau bei Wien geboren. Er lebte fast ausschließlich in Wien. 1916 geriet er in russische Gefangenschaft, von der er 1929 zurückkehrte. Er begann ein Studium der Geschichtswissenschaft. Sein erster Roman war Geheimnis des Reichs. Zu seinen bedeutendsten Werken zählen Die Strudelhofstiege und Die Dämonen. In diesen Romanen ist es Doderer gelungen, ein breites Bild vom österreich der zwanziger Jahre zu entwerfen. Seine Romane geben in ihrer Breite und Vielfalt ein lebendiges Bild der menschlichen Komödie im österreich der zerfallenden Monarchie und der Ersten Republik. Heimito von Doderer starb am 23. Dezember 1966 in Wien. Inhalt: Dieses Buch erzählt die ...

Autor:
Anzahl Wörter:
508
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück