Rhue, Morton: Die Welle

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Rhue, Morton: Die Welle
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Welle stammt vom amerikanischen Schriftsteller Moton Rhue, ins deutsche übersetzt von Hans-Georg Noack. Bericht über einen Unterrichtsversuch, der zu weit ging. Der junge Geschichtslehrer Ben Ross unterrichtet an der Gordon-High-School irgendwo in Amerika. Im Lehrplan steht für dieses Jahr auch der zweite Weltkrieg und Deutschland unter Hitler. Der beliebte Lehrer will seinen Schülern beweisen, daß der Faschismus des Nationalsozialismus kein ausschließlich deutsches Problem darstellt, sondern eine dauernde und stets und überall vorhandene Gefährdung ist. Alles beginnt damit, daß Ben in seiner Klasse einen Film über Judenverfolgung, Nazideutschland und Konzentrationslager zeigt. Die realistischen Tatsachen berühren seine Schüler tief und werfen eine Menge Fragen auf, die er alle recht ...

Autor:
Anzahl Wörter:
486
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück