Hormone

Schlagwörter:
Botenstoffe, Organismus, Menschen, Pflanzen, Tiere, Blut, Zelle, Gewebe, Referat, Hausaufgabe, Hormone
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Hormone Neben dem Nervensystem gibt es eine zweite informationsübertragende Instanz im Körper: das Hormonsystem. Allgemeines: Man bezeichnet Hormone als Botenstoffe, die der Organismus selbst erzeugt. Man findet sie sowohl bei Pflanzen, Menschen als auch bei Tieren. Ihre Wirkungsweise ist sowohl konzentrationsabhängig als auch von anderen Stoffen mitbestimmt. Ein Beispiel für die Hormonwirkung aus dem Bereich der Wirbellosen ist die Metamorphose der Insekten. Da die Hormone nicht artspezifisch sind, können Hormonpräparate für den Menschen aus Tieren gewonnen werden. Sie werden über das Blut transportiert und erreichen so alle Zellen und Gewebe des Körpers. Es reagieren nur diejenigen Gewebe und Zellen, die für das betreffende Hormon empfänglich sind. So hat, z.B. : das Hypophysenextrakt ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1157
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück