Wagner, Otto

Schlagwörter:
Architekt, Nutzstil, Wiener Sezession, Postsparkasse, Kirche am Steinhof, Referat, Hausaufgabe, Wagner, Otto
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
OTTO WAGNER 1. KURZBIOGPAPIHE 1841 wird der österreichische Architekt in Wien-Penzing geboren Er überwindet den in seinen früheren Arbeiten vorkommenden Historismus, wird durch seinen Nutzstil zum führenden Wiener Baumeister der Jahrhundertwende und ist Mitgründer der Wiener Sezession. Seine Wahlsprüche sind Der einzige Ausgangspunkt unseres künstlerischen Schaffens soll das moderne Leben sein. und Die Notwendigkeit allein ist die Herrin der Kunst. 1894 - 1912 lehrt er als Professor an der Wiener Kunstakademie 191 8 stirbt Otto Wagner im Alter von 77 Jahren Seine früheren Entwürfe, wie etwa die Bauten zur Wiener Stadtbahn (1 894 - 1897) sind Dokumente des Jugendstils. Später jedoch werden seine Arbeiten schlichter: Das Wiener Postsparkassenamt besticht durch klare Formgebung. Es weist ...

Autor:
Anzahl Wörter:
518
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück