Eco, Umberto: Der Name der Rose

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Eco, Umberto: Der Name der Rose
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Der Name der Rose ist ein Roman von Umberto Eco. Der junge Adson von Melk begleitet den gelehrten Mönch Willian nach Italien in einen Orden, wo William einen Mordfall aufklären soll. Am ersten Tag treffen sie in dem Kloster ein und treffen zuerst den Abt, der ihn bittet bei der Aufklärung des Todes des verunglückten Adelmus zu helfen ihnen aber den Zugang zu Bibliothek verweigert. William begegnet auch noch seinen alten Freund Urbertin und anderen alten Bekannten. Später erkundet er noch mit Adson das Skriptorium und den Rest der Abtei. Am zweiten Tag wird in einem Bottich voller Schweineblut die Leiche von Venantius von Salvemec gefunden. Er war aber nicht ertrunken da Spuren im Schnee zeigten, dass er vom Aedificium hergetragen wurde. William findet heraus das der erste Tote etwas ...

Autor:
Anzahl Wörter:
609
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück