Antigone; Theresias - Monolog

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Antigone; Theresias - Monolog
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Theresias-Monolog Der Monolog des Theresias ist eine Textpassage aus Antigone, einer der bedeutendsten Tragödien der Antike. Ihr Autor Sophokles (496-406 v.Chr.) ist einer der bekanntesten griechischen Dramatiker dieser Zeit. Sophokles schrieb 130 Dramen davon sind jedoch nur sieben erhalten. In seinen Werken beschrieb er die Auseinandersetzung des Menschen mit dem Schicksal und Grundkonflikte des menschlichen Zusammenlebens, welche auch heute noch in jeder Gesellschaft aktuell sind. Er stellte Menschen in Extremsituationen dar und wählte außergewöhnliche Persönlichkeiten als Hauptpersonen: Kreon, Haimon, Antigone, Theresias. Theresias ist ein blinder Seher, der in diesem Monolog Kreon, dem König von Theben voraussagt, was ihn zu künftig erwartet. In der Regieanweisung wird er als blind ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1232
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück