Signalprozessoren

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Signalprozessoren
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Signalprozessoren Sind spezielle Rechner, die Analogsignale digital verarbeiten können (Digital-Signal-Processing) DSP). Darunter versteht man die Eingabe von analogen Signalen in einem Digitalrechner, Verarbeitung der Signale im Rechenwerk Ausgabe des modifizierten Analogsignals Prinzipieller Aufbau: 1. Folie Analoges Eingangssignal wird periodisch abgetastet. Jeder Abtastwert à AD à binären Zahlenwert umgewandelt à zum Rechenwerk à modifiziertes Signal à DA à am Ausgang abnehmen Signale müssen in Echtzeit bearbeitet werden. à zeitgleiche Eingabe, Verarbeitung und Ausgabe von Signalen. Möglichkeiten: Modulation, Mischung, Filterung, Impulsformung, Sprachanalyse usw. à Programmgesteuert in einem Computer durchführbar Vorteile: Verstärkung, Bandbreite, Flankensteilheit u. andere ...

Autor:
Anzahl Wörter:
912
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück