Baptisterium

Schlagwörter:
Taufkapelle, Pisano, Kanzel, Referat, Hausaufgabe, Baptisterium
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Baptisterium Baugeschichte äußeres: -Bei dem Baptisterium handelt es sich um die größte Taufkapelle der christlichen Welt -Die Höhe des Baptisteriums beträgt 54,85m, der innere Durchmesser 35,50m -Der Bau wurde 1152 vom Architekten Diotisalvi begonnen -Ende des 12. Jh. Wurde der Bau jedoch unterbrochen -1260 erhält Nicola Pisano die Bauoberaufsicht und setzt den Bau zusammen mit seinem Sohn Giovanni fort, der für die Ausschmückung verantwortlich ist -Nicola Pisano ist auch derjenige, der für dir gotischen Elemente verantwortlich ist, so entsteht bspw. ein Stilbruch zwischen den frühen hohen Blendbogen, die sich dem Dom angleichen, und der darübergesetzten Galerienzone -Die Segmentkuppel wurde 1358 gebaut, jedoch empfand man den steilen Ansatz der relativ spitzen Kuppel als unharmonisch ...

Autor:
Anzahl Wörter:
591
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück