Gewinnungsverfahren von Eisen und Stahl

Schlagwörter:
Eisen, Koks, Rohstahlerzeugung, Verarbeitungsplatz, Roheisen, Referat, Hausaufgabe, Gewinnungsverfahren von Eisen und Stahl
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Gewinnungsverfahren von Eisen und Stahl Zur Geschichte: Der Name Eisen ist entweder auf das urkeltische Wort isorei , oder auf indogermanische Wort eison zurückzuführen Das Elementsymbol Fe kommt vom lat. Und lautet ferrum Eisen ist das 1. Element in der 8. Nebengruppe des Periodensystems. Daten zur Geschichte: ca. 1500 v. Chr. wurde Eisenschwamm mittels Holzkohle als Reduktionsmittel erzeugt Ab 1300 n. Chr. wurde bereits flüssiges Roheisen erzeugt und in Schmiedeeisen umgewandelt 1735 gab es dann den ersten mit Koks beheizten Hochofen 1864 wurde Stahl im Siemens Martin Ofen erzeugt ab 1950 wurde die direkte Eisenreduktion industriell genutzt 1980 betrug die weltweite Rohstahlerzeugung ca. 800 Mio. Tonnen pro Jahr Eigenschaften: Eisen ist ein reaktionsfreudiges Schwermetall ,was in 3 ...

Autor:
Anzahl Wörter:
607
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück