I C-Bus-Dokumentation; Slave-Receiver

Schlagwörter:
XILINX-Schaltung, WSI-Chip, Heinrich-Clausen-Board, SCL-Taktfrequenz, Gray-Code-Counter, Referat, Hausaufgabe, I C-Bus-Dokumentation; Slave-Receiver
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Christoph Auer, Christian Steinbrecher Aufgabenstellung Unser Projekt sollte darin bestehen, einen I C-Bus Slave-Receiver als XILINX-Schaltung zu realisieren. Hr. Prof. Guggenberg hatte jedoch bald die Idee, daß es praktisch wäre, einen Slave-Receiver als Software-Programm für den Mikroprozessor zu erstellen. So wurde unsere Aufgabe in zwei Teile unterteilt, zuerst die softwaremäßige und anschließend die hardwaremäßige Realisierung des I C-Bus-Bausteins. Projektablauf Anfänglich mußten wir uns in die Grundlagen des I C-Bus einarbeiten. Während dieser Zeit wurden auch einige andere Aufgaben, wie die Fertigstellung unseres Vorjahresprojekts oder die Programmierung einiger WSI-Chips für das Heinrich-Clausen- P-Board, erledigt. Anschließend entstanden erste Programmteile, z.B. die Erkennung ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1770
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück