Nero

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Nero
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Keine historische Gestalt hat eine schlechtere Presse gehabt als der römische Kaiser Nero. Christliche Autoren behaupten sogar, er sei der Antichrist in Person gewesen. In Wahrheit aber war Nero ein bedeutender Staatsmann. Während der vierzehn Jahre seiner Herrschaft erlebte das römische Reich eine Zeit des Friedens, der Blüte, eines wirtschaftlichen und kulturellen Aufschwungs, wie es ihn weder vorher, noch nachher gegeben hat. Das breite Publikum sieht ihn noch immer als Monster sondergleichen. Nicht Nero war der erste Christenverfolger in großem Stil, sondern der vielgerühmte Philosoph auf dem Kaiserthron, Marc Aurel. Und Nero verfolgte nicht die Christen generell, sondern ließ nur diejenigen anklage, die vermutlich zu den Brandstiftern gehörten. Zu dem konkreten Fall möchten wir euch ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2788
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück