Descartes, Rene

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Descartes, Rene
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Rene Descartes Er gilt als der Vater der modernen Philosophie schlechthin. Rationalität, Subjektivität und die Vorstellung dass Welt mathematisierbar ist gehen mehr oder weniger auf seine Philosophie zurück. Er hat die Philosophie, das Denken, die Wissenschaft auf eine völlig neue, rationale Basis gestellt. Seine Philosophie ist aber bis heute umstritten, denn viele negative Erscheinungsweisen des modernen Lebens, die einseitige Betonung der Rationalität, die Zerstörung und Ausbeutung der Natur, die einseitige Betonung der Subjektivität, Verlust von Gemeinschaftlichkeit scheinen auf seine Philosophie zurückzugehen. Descartes wurde am 31.März 1596 in Frankreich geboren und war somit ein Kind des 17. Jahrhunderts und Zeitgenosse des zerstörerischen 30 jährigen Krieges. Er besuchte eine ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2612
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück