Brecht, Bertolt

Schlagwörter:
Mutter Courage, Kreidekreis, Biographie, Referat, Hausaufgabe, Brecht, Bertolt
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Bertold Brecht Von Oliver Salewski Lebenslauf: 1. Herkunft und Jugend Am 10. Februar 1898 wird Bertolt (eigentlich Bertold Eugen) Brecht in Augsburg geboren. Sein Vater, der kaufmännische Angestellte Bertold Friedrich Brecht (1869-1939) und die Mutter Sofie, geborene Brenzing(1871-1920), gehören zum angesehenen Bürgertum der Stadt. Nach dem Besuch der Volksschule tritt Bertolt 1908 in die erste Klasse des Augsburger Königlichen Bayerischen Realgymnasiums ein; sein Freund Caspar Neher (1897-1962), der später als Bühnenbildner berühmt wird, besucht die selbe Schule. Als Gymnasiast schreibt Brecht die ersten provozierenden Gedichte, in der eine Opposition gegen die herrschende Moral seiner bürgerlichen Umgebung deutlich wird. Es entsteht sein erstes Drama Die Bibel. Bei Ausbruch des Ersten ...

Autor:
Anzahl Wörter:
9596
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück