Diagnostik angeborener Stoffwechselkrankheiten

Schlagwörter:
Screening, Trinkunlust, Albinismus, Kretinismus, Referat, Hausaufgabe, Diagnostik angeborener Stoffwechselkrankheiten
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Diagnostik angeborener Stoffwechselkrankheiten Es gibt zwei Strategien zur Diagnostik angeborener Stoffwechselkrankheiten: das allgemeine Screening (sog. Neugeborenenscreening), bei dem von jedem Neugeborenen eine Blutprobe auf wenige festgeschriebene Erkrankungen hin untersucht wird, und das sogenannte selektive Screening. Hierunter versteht man die breite Suche nach einer Stoffwechselerkrankung bei einem klinisch auffälligen Kind. Entscheidend für den Erfolg eines solchen Screenings sind die Patientenauswahl durch den primär behandelnden Arzt und der Zeitpunkt der Probenentnahme. Bei Erkrankungen, die mit akuter Symptomatik einhergehen, ist die Diagnostik aus Proben, die in der Akutsituation gestellt wurden, am aussagekräftigsten. Generell sollten nur Proben von Kindern untersucht ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2375
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück