Das Leben des heiligen Severin

Schlagwörter:
Eugippius, 465 geboren, Vita Sancti Severini, Operibus Sancti Augustini, Commemoratorium, Eugippi epistola ad Paschasium, Referat, Hausaufgabe, Das Leben des heiligen Severin
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Eugippius Vita Sancti Severini Das Leben des heiligen Severin Spezialgebiet in Latein von Raffael Eßl Biographie des Eugippius: Eugippius entstammte wahrscheinlich einer römischen Familie und wurde nicht vor 465 geboren. Mit 15 Jahren lebte er vermutlich in Neapel. Nachdem Severin gestorben war trat er in die Mönchsgemeinschaft von Mautern (Favianis) ein. Da er Severin nicht mehr persönlich kennen lernte, besorgt er sich sein Wissen von älteren Ordensbrüdern. Als er 488 mit der Klostergemeinschaft nach Italien übersiedelte, wurde er Abt in dem neugegründeten Kloster in Castrum Lucullanum bei Neapel. Aus seinen Schriften ist zu erkennen, dass er nicht vor 533 starb. Er zählte zu seiner Zeit zu den wichtigsten und bedeutendsten Persönlichkeiten seiner Zeit, was jedoch nicht nur seiner ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3385
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück