Eichendorff, Joseph Karl Benedikt Freiherr von

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Eichendorff, Joseph Karl Benedikt Freiherr von
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Joseph Freiherr von Eichendorff Biografie Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff wurde am 10. März 1788 auf Schloss Lubowitz in der Nähe von Ratibor geboren. Sein Vater, Adolf Freiherr von Eichendorff, und seine Mutter, Karoline Freiin von Kloch, entstammten beide aus katholischen Adelsfamilien, die in Schlesien ansässig waren. Er hatte zwei Geschwister: Sein Bruder Wilhelm kam noch vor ihm (1786) auf die Welt, seine Schwester Luise dagegen erst 1804. Er genoss eine katholische Erziehung, zunächst durch einen Pfarrer, ab 1801 dann im katholischen Matthias-Gymnasium in Breslau zusammen mit seinem Bruder. Er schloss die Schule 1805 ab und begann sein Jurastudium. Zuerst war Eichendorff in Halle ansässig, 1807 08 dann in Heidelberg. Zu dieser Zeit freundete er sich mit dem jungen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
821
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück