Erstarrungsgesteine

Schlagwörter:
Tiefengestein, Ergußgestein, Magmatite, basische oder saure Gesteine, Referat, Hausaufgabe, Erstarrungsgesteine
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Erstarrungsgesteine oder Magmatite Die Erstarrungsgesteine sind am Aufbau der Erdkruste beteiligt. Tiefengesteine Kann das Magma die Oberfläche nicht erreichen, dann erstarrt es im Inneren der Erdkruste. Fast alle Minerale können Kristalle ausbilden. Es entstehen Tiefengesteine oder Plutonite mit körnigem Gefüge. Ergußgesteine Kann das Magma jedoch an die Erdoberfläche, kühlt es rasch ab und wird dicht bis glasig. Man kann die Ergußgesteine oder Vulkanite manchmal an der dichten bis glasigen Grundmasse erkennen à porphyrisches Gefüge. Basische und saure Erstarrungsgesteine Die Ursache für die Vielfalt der Magmatite sind die verschiedenen Mineralzusammensetzungen. Es gibt basische und saure Erstarrungsgesteine: basische Gesteine: kieselsäurearm und dunkel saure Gesteine: kieselsäurereich ...

Autor:
Anzahl Wörter:
378
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück