Johann Wolfgang Goethe

Schlagwörter:
Weimar, Schiller, Italien, Referat, Hausaufgabe, Johann Wolfgang Goethe
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Johann Wolfgang Goethe Gliederung: Das erste Weimarer Jahrzehnt ( 1775 1786 ) Italienreise ( 1786 1788 ) Goethe traf Schiller ( 1790 1805 ) Was passierte zwischen 1806 und 1814 Kurz vor seinem Tod ( 1815 1832 ) 1. Das erste Weimarer Jahrzehnt ( 1775 1786 ) 1775 siedelte Goethe auf Einladung des jungen Herzogs Karl August nach Weimar über. Die Residenzstadt genoss den Ruf des Musenhofes . Herzogin Anna Amalia hatte bedeutende Persönlichkeiten um sich versammelt. Als einmalig konnte man die damaligen literarischen Gesprächsrunden und musikalischen Zirkel bezeichnen, in denen sich der aufgeklärte Adel mit dem gebildeten Bürgertum austauschte. Durch die Ankunft Goethes entfaltete sich die künstlerische und wissenschaftliche Geselligkeit am Hofe. Herzog August betraute Goethe schnell mit ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1970
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück