Der Schlaf

Schlagwörter:
Schlafstörungen, Schlafstadien, Immunsystem, Referat, Hausaufgabe, Der Schlaf
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Was im Schlaf passiert, Schlafstörungen, Schlafstadien Unsere durchschnittliche Schlafzeit hat sich in den letzten hundert Jahren um mehrere Stunden reduziert. Allein innerhalb der letzten zehn Jahre ist es um eine Stunde weniger geworden. Heute weiß man auch, dass bei fast allen Katastrophen, die von Menschenhand verursacht wurden, zum Beispiel das Atomunglück von Tschernobyl, die Verantwortlichen übermüdet waren. Man bedenke dass man 25 Jahre seines Lebens mit Schlafen verbringt, in diesem Stadion werden dann defekte Zellen repariert, Hormone neu gebildet (das Wachstumshormon unter anderem, schlecht schlafende Kinder bleiben kleinwüchsig) und das Immunsystem entwickelt neue Abwehrkräfte gegen Krankheitserreger oder Schadstoffe. Träume sind Briefe an sich selbst, sagte Sigmund Freud, in ...

Autor:
Anzahl Wörter:
631
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück