Philosophie und Mathematik; Transdisziplinäre Reflexionen

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Philosophie und Mathematik; Transdisziplinäre Reflexionen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Philosophie und Mathematik Transdisziplinäre Reflexionen Im Zuge der fächerübergreifenden Schwerpunktprüfung von Gerhard Daurer; 2001 Wir sind der Meinung, dass unser Urteil über das, was in der Mathematik von Wert ist, auf unserer Vorstellung von Natur und Zweck der Mathematik selbst beruht. Was bedeutet es in der Mathematik etwas zu verstehen? Was für Inhalte werden durch mathematische Aussagen vermittelt? So führen zum Beispiel unumgängliche Probleme des mathematischen Alltags zu fundamentalen Fragen der Erkenntnistheorie und der Ontologie, aber die meisten Berufsmathematiker haben gelernt, solche Fragen als irrelevant zu betrachten und zu umgehen. Philip J. Davis , Reuben Hersh Was ist Mathematik? Die einfachste (aber auch naive) Definition ist: Die Mathematik ist die Wissenschaft ...

Autor:
Anzahl Wörter:
7300
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück