Schaumwein

Schlagwörter:
Jungwein, Flaschengärverfahren, Tankgärverfahren, Referat, Hausaufgabe, Schaumwein
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
SCHAUMWEINE Schaumweine sind gut ausgebaute Jungweine die entsprechend verschnitten werden (Cuvée) und unter Zusatz von Zucker und Reinzuchthefe in Flaschen abgezogen und zur Gärung gebracht werden. Offizielle Definition Schaumwein ist ein weinhaltiges Getränk, das durch Gärung (in der Flasche oder im Tank) oder durch Zusatz von Kohlensäure aus Wein hergestellt wird und in geschlossenen Behältern bei 20 C einen Druck von mindestens 3,0 bar aufweist. Flaschengärverfahren (Méthode chapegnoise) Imprägnier-verfahren Tankgär-verfahren Transvasier-verfahren Champagner Sekt Sekt Perlwein Sekt Sekt CHAMPAGNER Geschichte Mönch Dom Pérignon (1639 -1715) hat in Hautville das Flaschengärverfahren und den Champagnerkorken erfunden, die Witwe Clicquot (1777 1866) hat das Rüttelpult erfunden. ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1870
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück