Jesusfälschungen

Schlagwörter:
Kirche, Galiläa, kirchliche Tradition, Perchermethode, Referat, Hausaufgabe, Jesusfälschungen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Jesusfälschungen Die Leute interessieren sich heutzutage, nach fast 2000 Jahren noch immer für Jesus von Nazareth. Eigentlich erstaunlich wenn man bedenkt, dass sich die Meisten mehr und mehr von der Kirche abwenden. Aber warum interessieren sich die Leute so für ihn? Ganz einfach: Da tauchen auf einmal ganz neue Details über Jesus auf, über die wahrscheinlich Jesus selbst nicht einmal Bescheid gewusst hätte. Und immer wieder erscheinen neue Bücher über den Mann aus Galiläa. Doch nicht alle sind von gleicher Qualität. Natürlich sind die unseriösen in der überzahl, von denen auch mehrere zu Bestsellern wurden. Warum wohl? Ganz einfach. Wer interessiert sich schon für die seriösen Bücher, wo es nur um langweilige historische Tatsachen geht. Da liest man doch lieber ein Buch in dem Jesus ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3995
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück